Der COACHINGDOCK VERLAG wurde im Jahr 2016 von Simone Däfler gegründet.

In ihrem ersten Lebensabschnittsberuf als Ingenieur der Druckereitechnik hat sie für Agenturen, Druckereien und Verlage gearbeitet. Egal in welcher Funktion war sie immer intensiv mit der Aus- und Weiterbildung verbunden. Im Jahr 2011 startete sie in Hamburg als Trainer in der Erwachsenenbildung und schloß im Jahr 2013 eine Ausbildung zum systemischen Coach bei der coachingakademie Hamburg ab. Im Anschluß daran haben Simone Däfler und die Anwältin Adeline Lepsius Springorum das coachingdock gegründet und damit zwei Themen zusammengeführt, die oftmals nahe beieinander liegen: Coaching und Mediation.

Nun wurde mit dem COACHINGDOCK VERLAG erneut etwas zusammengefügt, was zusammengehört. Ein Verlag der Know-how von Trainern und Coaches publizieren wird. Coaches und Trainer haben etwas gemeinsam: Sie tragen sehr viel (Experten-)Wissen für eine spezielle Zielgruppe in sich. Niemand hat aber die Zeit und Muße sich auf eine Publikation zu konzentrieren. Und so bleibt es oft ein unerfüllter Traum – der Traum vom eigenen Buch.

Obwohl Simone Däfler den Vorteil eines breiten Branchen-Know-hows und eines ausgesprochen guten Netzwerks bereits mitbrachte, erging ihr es sehr ähnlich: Mehrmals wollte sie ihr Expertenwissen wieder auf die Festplatte verbannen. Mit einem starken Team und viel Engagement hat es nun doch geklappt und diese Möglichkeit möchte der COACHINGDOCK VERLAG all seinen Autoren bieten.

Wie wir das tun, ist von Fall zu Fall unterschiedlich. Dies bedarf immer einer ersten Bestandsanalyse, die natürlich für den Autor kostenlos ist. Für ein erstes Gespräch könnt ihr hier gerne einen Termin buchen.